• SICHER ZAHLEN DANK PAYPAL KÄUFERSCHUTZ
  • JEDEN MONAT NEUE GÜNSTIGE ANGEBOTE!
  • WIR SIND SEIT 2017 FÜR EUCH DA
  • BLITZSCHNELLE LIEFERUNG MIT DPD & DHL
  • JETZT MIT KLARNA RECHNUNG KAUFEN
  • SICHER ZAHLEN DANK PAYPAL KÄUFERSCHUTZ
  • JEDEN MONAT NEUE GÜNSTIGE ANGEBOTE!
  • WIR SIND SEIT 2017 FÜR EUCH DA
  • BLITZSCHNELLE LIEFERUNG MIT DPD & DHL
  • JETZT MIT KLARNA RECHNUNG KAUFEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen von TCG-Trade.de

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.tcg-trade.de .

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

TCG-Trade.de

Inh. André Prange

Kornblumenweg 2

D-30826 Garbsen

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware

2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „in den Warenkorb“

3) Prüfung der Angaben im Warenkorb

4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“

5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).

6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.

7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ bzw. „kaufen“

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter https://www.tcg-trade.de/l/tac einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto --> Meine Bestellungen einsehen.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, PayPal, Klarna, Apple Pay, PayPal Plus, SEPA Überweisung

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

(4) Wird nach 14 Tagen auf unsere Informationen die Sie per E-Mail erhalten haben bezüglich der Änderung der Liefermengen keine Antwort gegeben, so wird die Ware wieder zum Verkauf freigegeben.

§4 Lieferung

(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig. Die Lieferung erfolgt hier spätestens innerhalb von 5 Werktagen. Dabei beginnt die Frist für die Lieferung im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungsauftrag an die mit der Überweisung beauftragte Bank und bei allen anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag.

(2) Wir behalten uns vor, Vorbestellungen, die drei Tage vor Veröffentlichungsdatum unbezahlt sind ggf. zu stornieren.

(3) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über.

(4) Falls nicht explizit von Ihnen untersagt, wird Ihre E-Mail Adresse an den Versanddienstleister übertragen, sodass dieser Ihnen den genauen Zustellungstag oder notwendige Änderungen mitteilen kann.

(5) Sollte eine generelle Abstellgenehmigung erteilt worden sein, treten wir von jeglicher Verantwortung bei Verlust des Paketes nach offizieller Übergabe zurück.

(6) Bei einer Annahmeverweigerung übernimmt der Käufer jegliche Rücksendekosten. Die Rücksendekosten sind mit den bereits bezahlten Versandkosten gleichzusetzen.

(7) Muss eine Ware wegen Unzustellbarkeit nochmals geliefert werden, fallen zusätzliche Versandkosten an die vom Käufer zu tragen sind.

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

****************************************************************************************************

§6 Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher:

Widerrufsrecht für Verbraucher

Im Falle eines Vertrages über die Ware in der Kategorie "Mystery Box" fällt durch Personalisierung das Widerrufs- und Rückgaberecht weg.

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

TCG-Trade.de

André Prange

Kornblumenweg 2

D-30826 Garbsen

E-Mail info@tcg-trade.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ende der Widerrufsbelehrung

****************************************************************************************************

§7 Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An :

TCG-Trade.de

André Prange

Kornblumenweg 2

D-30826 Garbsen

E-Mail info@tcg-trade.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_____________________________________________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

__________________

Name des/der Verbraucher(s)

____________________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_____________________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

__________________

Datum

__________________

(*) Unzutreffendes streichen.

______________________________________________________

§8 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

§9 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch & Englisch zur Verfügung.

****************************************************************************************************

§10 Kundendienst

Unser Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Ihnen werktags von 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr unter

Whatsapp: 016094421945

E-Mail: info@tcg-trade.de

zur Verfügung.

****************************************************************************************************

§11 Gewinnspiele & Gutscheincodes

Allgemeine Geschäftsbedingungen Gewinnspiele

1) Gegenstand

1.1 Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme an sämtlichen Gewinnspielen von TCG-Trade.de vertreten durch Herrn Andre Prange, Kornblumenweg 2, 30826 Garbsen (nachfolgend bezeichnet als “Veranstalter”) durch die Teilnehmer sowie die Erhebung und Nutzung der von den Teilnehmern erhobenen oder mitgeteilten Daten.

1.2 Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

2) Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels

2.1 Informationen zu Beginn und Dauer eines Gewinnspiels werden beim jeweiligen Gewinnspiel angegeben.

2.2 Teilnahmeberechtigt sind Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben sowie älter als 14 Jahre sind. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Veranstalters sowie Mitarbeiter von Kooperationspartnern, die mit der Erstellung oder Abwicklung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren.

2.3 Informationen zu den ausgelobten Preisen eines Gewinnspiels werden beim jeweiligen Gewinnspiel angegeben.

2.4 Die Gewinner werden per Zufallsverfahren festgestellt.

3) Nutzungsrechte, Freistellung und Verantwortlichkeit

3.1 Der Veranstalter ist nicht verpflichtet die von den Teilnehmern bereit gestellten Inhalte (zum Beispiel Bilder) auf potentielle Verletzungen der Rechte Dritter zu überprüfen. Der Veranstalter ist jedoch berechtigt diese abzulehnen, wenn die Inhalte nach seiner sachgerechten Einschätzung rechtswidrig sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.

3.2 Mit dem Hochladen von Inhalten, insbesondere Bildern, erklären die Teilnehmer, dass die Inhalte frei von Rechten Dritter sind, also entweder von ihnen stammen oder sie die Einwilligung der Urheber sowie der auf Bildern und Videos abgebildeten Personen eingeholt haben. Die Teilnehmer stellen den Veranstalter von allen Ansprüchen Dritter frei, die aufgrund der den Teilnehmern bereitgestellten Inhalte entstanden sind. Sie erklären sich bereit, den Veranstalter in jeder zumutbaren Form bei der Abwehr dieser Ansprüche zu unterstützen.

4) Abwicklung

4.1 Eine Auszahlung des Gewinns in bar, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Ein Teilnehmer kann auf den Gewinn verzichten. In diesem Fall rückt an seine Stelle der nächste Teilnehmer in der Gewinnerrangfolge nach bzw. wird ein neuer Gewinner per Zufallsverfahren ausgelost. Die Übergabe der Gewinne wird individuell mit den Teilnehmern abgestimmt.

4.2 Die Teilnehmer werden zeitnah per E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse oder postalisch über die Gewinne benachrichtigt und um Bestätigung gebeten.

4.3 Bestätigt ein Teilnehmer die Annahme des Gewinns nicht innerhalb einer Frist von 14 Tagen, verfällt der Gewinn. Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten fehlerhaft sein (z.B. ungültige Emailadressen) ist der Veranstalter nicht verpflichtet richtige Adressen auszuforschen. Die Nachteile die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmer.

5) Gewährleistungsausschluss

5.1 Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen.

5.2 Hierzu können technische Probleme, Regeländerungen oder Entscheidungen durch Plattformen wie Facebook, Instagram oder Youtube gehören, falls das Gewinnspiel auf oder in Zusammenhang mit ihnen veranstaltet wird.

6) Haftung

6.1 Für eine Haftung des Veranstalters auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen gemäß dieser Ziffer 6 folgende Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen.

6.2 Der Veranstalter haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

6.3 Ferner haftet der Veranstalter für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragspartner regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet der Veranstalter jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Veranstalter haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

6.4 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

6.5 Soweit die Haftung des Veranstalters ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

7) Datenschutzhinweise

7.1 Der Veranstalter erhebt und nutzt die Daten der Teilnehmer nur soweit dies gesetzlich erlaubt ist oder die Teilnehmer darin einwilligen.

7.2 Folgende Daten werden von den Teilnehmern durch den Veranstalter erhoben und dienen der Gestaltung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels: Name des Teilnehmers, Postalische Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und ggfs. Geburtsdatum

7.3 Auf schriftliche oder in Textform mitgeteilten Anforderung hin, können die Teilnehmer vom Veranstalter jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten bei dem Veranstalter gespeichert sind, können deren Berichtigung sowie Löschung verlangen und Datennutzungseinwilligungen widerrufen.

7.4 Es wird ein Datenaustausch mit unseren Gewinnspielpartnern stattfinden, die ausnahmslos nur für die Auslosung und Feststellung des Gewinners sind. Daten werden spätestens, nach 8 Wochen, des Gewinnspiels vernichtet.

****************************************************************************************************

Stand der AGB Jan.2022

Gratis AGB erstellt von agb.de

General Terms and Conditions of TCG-Trade.de

§1 Validity towards entrepreneurs and definition of terms

(1) The following General Terms and Conditions apply to all deliveries between us and a consumer in the version valid at the time of the order.

A consumer is any natural person who enters into a legal transaction for purposes that can predominantly be attributed neither to his commercial nor to his independent professional activity (§ 13 BGB)

§2 Conclusion of a contract, storage of the contract text

(1) The following regulations on the conclusion of the contract apply to orders placed via our Internet store http://www.tcg-trade.de .

(2) In case of conclusion of the contract the contract comes into effect with

TCG-Trade.com

Owner André Prange

Cornflower way 2

D-30826 Garbsen

comes about.

(3) The presentation of the goods in our internet store does not represent a legally binding contract offer on our part, but is only a non-binding invitation to the consumer to order goods. By ordering the desired goods, the consumer makes a binding offer to conclude a purchase contract.

(4) Upon receipt of an order in our Internet store, the following provisions shall apply: The consumer makes a binding offer to enter into a contract by successfully completing the order procedure provided in our Internet store.

The order is placed in the following steps:

1) Selection of the desired goods

2) Confirmation by clicking the "add to shopping cart" buttons

3) Checking the information in the shopping cart

4) pressing the button "checkout

5) Login to the Internet store after registration and entering the login data (e-mail address and password).

6) Checking again or correction of the respective entered data.

7) Binding sending of the order by clicking the button "order with costs" or "buy".

Before the binding submission of the order, the consumer can, after checking his details, return to the Internet page on which the customer's details are recorded and correct input errors or cancel the order process by closing the Internet browser by pressing the "Back" button contained in the Internet browser used by him. We confirm the receipt of the order immediately by an automatically generated e-mail ("order confirmation"). With this we accept your offer.

(5) Storage of the contract text for orders via our Internet store : We store the contract text and send you the order data and our terms and conditions by e-mail. You can also view the terms and conditions at any time at https://www.tcg-trade.de/l/tac. Your past orders can be viewed in our customer area under My Account --> My Orders.

§3 Prices, shipping costs, payment, due date

(1) The stated prices include the statutory sales tax and other price components. In addition, there are any shipping costs.

(2) The consumer has the option of payment in advance, PayPal, Klarna, Apple Pay, PayPal Plus, SEPA bank transfer.

(3) If the consumer has chosen payment in advance, he undertakes to pay the purchase price immediately after conclusion of the contract.

(4) If after 14 days there is no response to our information you received by e-mail regarding the change of delivery quantities, the goods will be released for sale again.

§4 Delivery

(1) Unless we have clearly stated otherwise in the product description, all items offered by us are ready for immediate shipment. In this case, delivery will be made within 5 working days at the latest. In the case of payment in advance, the delivery period begins on the day after the payment order to the bank responsible for the transfer and for all other payment methods on the day after the conclusion of the contract. If the deadline falls on a Saturday, Sunday or public holiday at the place of delivery, the deadline ends on the next working day.

(2) We reserve the right to cancel pre-orders that are unpaid three days before the release date, if necessary.

(3) The risk of accidental loss and accidental deterioration of the sold item shall not pass to the buyer until the item is handed over to the buyer, even in the case of a mail-order purchase.

(4) If not explicitly prohibited by you, your e-mail address will be transferred to the shipping service provider so that he can inform you of the exact delivery date or necessary changes.

(5) If a general drop-off permit has been issued, we withdraw from any responsibility in case of loss of the package after official handover.

§5 Retention of title

We retain ownership of the goods until full payment of the purchase price.

****************************************************************************************************

§6 Right of withdrawal of the customer as a consumer:

Right of withdrawal for consumers

In the case of a contract for the goods in the category "Mystery Box", the right of withdrawal and return does not apply.

Consumers are entitled to a right of withdrawal according to the following provisions, whereby a consumer is any natural person who enters into a legal transaction for purposes that can predominantly be attributed neither to his commercial nor to his independent professional activity:

Cancellation policy

Right of withdrawal

You have the right to revoke this contract within fourteen days without giving any reason.

The revocation period is fourteen days from the day on which you or a third party named by you, who is not the carrier, has or has taken possession of the goods.

To exercise your right of withdrawal, you must send us

TCG-Trade.com

André Prange

Cornflower way 2

D-30826 Garbsen

E-Mail info@tcg-trade.de

by means of a clear statement (eg a letter sent by mail, fax or e-mail) about your decision to revoke this contract. You can use the attached sample cancellation form for this purpose, which is, however, not mandatory.

Consequences of cancellation

If you revoke this contract, we shall reimburse you all payments we have received from you, including delivery costs (with the exception of additional costs resulting from the fact that you have chosen a type of delivery other than the most favorable standard delivery offered by us), without undue delay and no later than within fourteen days from the day on which we received the notification of your revocation of this contract. For this repayment, we will use the same means of payment that you used for the original transaction, unless expressly agreed otherwise with you; in no case will you be charged any fees because of this repayment.

We may refuse repayment until we have received the goods back or until you have provided proof that you have returned the goods, whichever is the earlier.

You must return or hand over the goods to us without undue delay and in any case no later than within fourteen days from the day on which you notify us of the revocation of this contract. The deadline is met if you send the goods before the expiry of the period of fourteen days.

You shall bear the direct costs of returning the goods.

End of the cancellation policy

****************************************************************************************************

§7 Cancellation form

Sample revocation form

(If you want to revoke the contract, please fill out this form and send it back).

To :

TCG-Trade.com

André Prange

Cornflower way 2

D-30826 Garbsen

E-Mail info@tcg-trade.de

I/we (*) hereby revoke the contract concluded by me/us (*) for the purchase of the following goods (*)/provision of the following service (*)

_____________________________________________________

Ordered on (*)/received on (*)

__________________

Name of the consumer(s)

____________________________________________________

Address of consumer(s)

_____________________________________________________

Signature of the consumer(s) (only in case of paper communication)

__________________

Date

__________________

(*) Delete where not applicable.

______________________________________________________

§8 Warranty

The legal warranty regulations apply.

§9 Contract language

The contract language is exclusively German & English.

****************************************************************************************************

§10 Customer service

Our customer service for questions, complaints and objections is available on weekdays from 12:00 o'clock to 21:00 o'clock under

Whatsapp: 016094421945

e-mail: info@tcg-trade.de

at your disposal.

****************************************************************************************************

§11 Sweepstakes & Voucher Codes

General Terms and Conditions Sweepstakes

1) Subject

1.1 These Terms and Conditions of Participation and Privacy Policy govern the participation in all sweepstakes of TCG-Trade.de represented by Mr. Andre Prange, Kornblumenweg 2, 30826 Garbsen (hereinafter referred to as "Organizer") by the participants as well as the collection and use of the data collected or communicated by the participants.

1.2 By participating in the competition, participants accept these conditions of participation.

2) Conditions of participation in the competition

2.1 Information on the start and duration of a sweepstake will be provided with the respective sweepstakes.

2.2 Persons who are resident in Germany, Austria or Switzerland and who are older than 14 years are eligible to participate. Excluded are employees of the organizer as well as employees of cooperation partners who are or were involved in the creation or execution of the sweepstakes.

2.3 Information on the prizes offered in a competition will be provided in the respective competition.

2.4 The winners will be determined by random draw.

3) Rights of use, indemnification and responsibility

3.1 The organizer is not obligated to check the content provided by the participants (for example, images) for potential violations of the rights of third parties. However, the organizer shall be entitled to reject such content if, in its reasonable opinion, the content is illegal or contrary to public morality.

3.2 By uploading content, in particular images, participants declare that the content is free of third-party rights, i.e. that it either originates from them or that they have obtained the consent of the authors and of the persons depicted in images and videos. The participants indemnify the organizer from all claims of third parties that have arisen due to the content provided to the participants. They agree to support the organizer in every reasonable way in defending these claims.

4) Settlement

4.1 Payment of the prize in cash, its exchange or transfer to other persons is not possible. A participant may waive the prize. In this case, the next participant in the order of winners will take his/her place or a new winner will be drawn at random. The handover of the prizes will be coordinated individually with the participants.

4.2 Participants will be notified of the prizes promptly by e-mail to the e-mail address provided or by post and asked for confirmation.

4.3 If a participant does not confirm acceptance of the prize within a period of 14 days, the prize shall be forfeited. If the contact details provided are incorrect (e.g. invalid email addresses), the organizer is not obliged to search for correct addresses. Any disadvantages resulting from the provision of incorrect contact details shall be borne by the participants.

5) Exclusion of warranty

5.1 The organizer points out that the availability and function of the competition cannot be guaranteed. The sweepstakes may be terminated or removed due to external circumstances and constraints without giving rise to any claims by participants against the Organizer.

5.2 This may include technical problems, rule changes or decisions by platforms such as Facebook, Instagram or Youtube, if the sweepstakes is organized on or in connection with them.

6) Liability

6.1 The following exclusions and limitations of liability shall apply to any liability of the organizer for damages, without prejudice to the other legal requirements for claims pursuant to this Section 6.

6.2 The organizer shall be liable without limitation insofar as the cause of the damage is based on intent or gross negligence.

6.3 Furthermore, the organizer shall be liable for the slightly negligent breach of essential obligations, the breach of which jeopardizes the achievement of the purpose of the contract, or for the breach of obligations, the fulfillment of which is essential for the proper execution of the competition and the observance of which the contractual partners regularly rely on. In this case, however, the organizer shall only be liable for the foreseeable damage typical for the contract. The organizer shall not be liable for the slightly negligent breach of obligations other than those mentioned in the preceding sentences.

6.4 The above limitations of liability shall not apply in the event of injury to life, limb or health, for a defect following the assumption of guarantees for the quality of a product and in the event of fraudulently concealed defects. Liability under the Product Liability Act shall remain unaffected.

6.5 Insofar as the liability of the organizer is excluded or limited, this shall also apply to the personal liability of employees, representatives and vicarious agents of the organizer.

7) Data protection information

7.1 The organizer collects and uses the participants' data only insofar as this is permitted by law or the participants consent to it.

7.2 The following data will be collected from the participants by the organizer and will be used for the design, implementation and execution of the competition: name of the participant, postal address, e-mail address, telephone number and, if applicable, date of birth.

7.3 Upon request in writing or in text form, the participants may at any time request information from the organizer about which personal data is stored by the organizer, may request its correction and deletion and revoke data use consents.

7.4 There will be an exchange of data with our competition partners, which are without exception only for the draw and determination of the winner. Data will be destroyed at the latest after 8 weeks of the competition.

****************************************************************************************************